RTL Radio

UKW-Empfang

nein

Kabelfrequenzen:

  1. Vodafone 546 MHz (Kanal E30)
  2. PŸUR 578 MHz (Kanal E34)

DAB+

Kanal 5D

Livestream Internetradio

Bitte insbesondere bei Nutzung von Mobilgeräten die Pufferung abwarten!

Lunaradio

zurück zur Übersicht

Über RTL Radio

RTL Radio ist der älteste Privatsender Europas und startete bereits März 1933 als Radio Luxembourg. Das deutschsprachige Programm sendete erstmals Juli 1957 für die Dauer von 2 Stunden täglich. Wegen des großen Erfolgs wurde es jedoch zügig ausgebaut und betrug Ende der 60er-Jahre bereits täglich mehr als 10 Stunden.

Im Oktober 1990 erfolgte die Umbenennung zu RTL Radio und eine Umformatierung zu einem Oldieprogramm. Ab Dezember 2002 wurden neben den Oldies auch wieder aktuelle Titel gespielt.

Im Juli 2015 erfolgte eine radikale Programmreform mit einer Umformatierung zu einem chartorientierten Hitradio. Hierbei werden Programmelemente des Berliner Schwestersenders 104.6 RTL übernommen. Das Programm wird deutschlandweit via Kabel und Satellit und seit Oktober 2020 auch via DAB+ ausgestrahlt.