94,3 rs2

RDS

94,3 rs2

UKW-Frequenz

94,3

Senderstandort

Berlin-Mitte, Alexanderplatz

Versorgungsgebiet

stadtweit

Kabelfrequenzen:

  1. Vodafone 122 MHz (Kanal S3)
  2. PŸUR 578 MHz (Kanal E34)

DAB+

Kanal 7B

Livestream Internetradio

Bitte insbesondere bei Nutzung von Mobilgeräten die Pufferung abwarten!

Lunaradio

zurück zur Übersicht

Über rs2

rs2 ist ein privater Radiosender mit Schwerpunkt Pop- und Chartmusik. Das Programm wird seit Oktober 2018 auch via DAB+ ausgestrahlt. Es startete November 1953 als RIAS 2 und sendete zunächst ausschließlich Wiederholungen des Hauptprogramms RIAS Berlin. Im weiteren Verlauf erhielt das zweite Programm des "Rundfunk im amerikanischen Sektor" eigenständige Programminhalte.

September 1985 wurde RIAS 2 zu einem 24 Stunden Jugendprogramm umformatiert - mit großem Erfolg nicht nur in West-Berlin, sondern auch in weiten Teilen der DDR. Durch die deutsche Einheit entfiel der Programmauftrag und RIAS 2 wurde Juni 1992 privatisiert. Da der Name RIAS nicht weitergeführt werden durfte, wurde der ähnlich klingende Name rs2 gewählt. Das Programm hat sich seitdem qualitativ deutlich abgeflacht und ist weitgehend nur noch eine Musikabspielstation.