rbb 88.8

RDS

rbb 88.8

UKW-Frequenz

88,8

Senderstandort

Berlin-Charlottenburg, Scholzplatz

Versorgungsgebiet

stadtweit

Kabelfrequenzen:

  1. Vodafone 458 MHz (Kanal S40)
  2. PŸUR 418 MHz (Kanal S35) und (bis 14.12.21) 546 MHz (Kanal E30)

DAB+

Kanal 7D und 10B

Livestream Internetradio

Bitte insbesondere bei Nutzung von Mobilgeräten die Pufferung abwarten!

Zum Abspielen des Livestreams ist die Cookiefreigabe erforderlich. Hierzu bitte auf das Kekslogo (links unten) klicken und bei Personalisierung den Schalter nach rechts klicken oder schieben und danach speichern. Anschließend bitte die Seite neu laden.

zurück zur Übersicht

Über rbb 88.8

rbb 88.8 ist die Stadtwelle des öffentlich-rechtlichen RBB mit Popmusik und einem hohen Informationsanteil. Der Sender ist bereits seit Juni 1954 on air, damals noch unter dem Namen SFB 1.

1992 erfolgte die Umbenennung, zunächst auf Berlin 88,8, später 88acht. Im November 2005 erfolgte eine umstrittene musikalische Neupositionierung von vorher Schlager und Oldies hin zur Popmusik.

Im Februar 2019 wurde der Sender erneut umbenannt zu rbb 88.8. Dabei wurde der musikalische Schwerpunkt zu den 80ern und 90ern bei Beibehaltung der Musikfarbe geändert.