Anzeige

Jam FM

RDS

JAM FM

UKW-Frequenz

93,6

Senderstandort

Berlin-Mitte, Alexanderplatz

Versorgungsgebiet

stadtweit

Kabelfrequenzen:

  1. Vodafone (Kabel Deutschland) --,--
  2. PŸUR (Netz Tele Columbus) 105,85
  3. PŸUR (Netz Primacom-DTK) 91,60

DAB+

Kanal 7B

Livestream Internetradio

Bitte insbesondere bei Nutzung von Mobilgeräten die Pufferung abwarten!

Native Flashradio V4

zurück zur Übersicht

Kontakt zu Jam FM

Kontaktmöglichkeiten zu Jam FM sind in der Adressliste zu finden.

Über Jam FM

Jam FM ist ein privater Berliner Radiosender mit Schwerpunkt R&B, Hip Hop und Dance. Das Programm ging erstmals Januar 1994 deutschlandweit via Kabel und Satellit auf Sendung.

Im März 2002 ging Jam FM im Berliner Umland zunächst auf der UKW-Frequenz 97,2 (Berlin-Wannsee) erstmals terrestrisch auf Sendung. Später erfolgte vorübergehend auch die Aufschaltung auf der 105,1 (Königs Wusterhausen), 104,9 (Oranienburg) und 93,9 (Rauener Berge). Im April 2003 erfolgte der Wechsel zur Berliner UKW-Frequenz 93,6 und nach einer kurzen Übergangszeit die Abschaltung der Brandenburger Umlandfrequenzen.

Seit August 2018 wird das Programm im Großraum Berlin auch via DAB+ ausgestrahlt.

Bookmark
Facebook
Google Plus
Twitter
Auch diese Webseite verwendet Cookies zur Optimierung des Nutzererlebnisses. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Cookieverwendung einverstanden.
Weitere Informationen | Impressum
Verstanden!