Deutschlandfunk Kultur

RDS

Dlf Kult

UKW-Frequenz

89,6

Senderstandort

Berlin-Mitte, Alexanderplatz

Versorgungsgebiet

stadtweit

Kabelfrequenzen:

  1. Vodafone 450 MHz (Kanal S39)
  2. PŸUR 514 MHz (Kanal E26)

DAB+

Kanal 5C

Livestream Internetradio

Bitte insbesondere bei Nutzung von Mobilgeräten die Pufferung abwarten!

Lunaradio

zurück zur Übersicht

Über Deutschlandfunk Kultur

Deutschlandfunk Kultur ist seit Januar 1994 das Kulturprogramm des Deutschlandradios, das aus den überlebenden Resten des DDR-Rundfunks (Deutschlandsender Kultur) und dem RIAS Berlin zusammengestellt wurde. Zunächst startete das Programm unter Deutschlandradio Berlin, ab März 2005 unter Deutschlandradio Kultur. Seit Mai 2017 wird das Programm unter dem Namen Deutschlandfunk Kultur ausgestrahlt. Die Verbreitung erfolgt deutschlandweit via UKW und DAB+.